Projekt 11 - Golßen in Brandenburg

Matthias Strickert

Aufgaben:

  • Missionsleitung
  • Öffentlichkeitsarbeit / Verwaltung
  • Missionsarbeit in Golßen / Spreewald-Region

Sein Hintergrund:

Seine Eltern haben die Deutsche Gemeinde-Mission gegründet und zwei Gemeinden im Rhein-Main Gebiet aufgebaut, so ist er in Südhessen aufgewachsen. Bereits 1996 verstarb sein Vater, Eckehard Strickert. In der Folgezeit arbeitete er sich in die Verwaltungs- und Öffentlichkeitsarbeit des Missionswerkes ein. Im Jahr 2002, nach einem Bibelschuljahr in Kanada, wurde ihm die Leitung des Missionswerkes übertragen. Nach einigen Jahren der Gemeindearbeit in Hünfeld und Flieden (in Osthessen gelegen) kam er 2004 nach Mainz. In diesem Jahr heiratete er Silvia. Seine Frau ist in Schwerin / Mecklenburg-Vorpommern aufgewachsen. In den Jahren ihrer gemeinsamen Gemeindearbeit in Mainz bekamen sie vier Kinder. In der Zeit wuchs der Wunsch, in die neuen Bundesländer zu gehen um dort in der Gemeindegründungsarbeit zu arbeiten. 

Im Sommer 2013 kauften sie ein Haus in Altgolßen, einem kleinen Dorf, das zur Kleinstadt Golßen gehört und am Rande der Spreewald-Region gelegen ist. Von hier aus unterstützt er kleine christlichen Gemeinden in der Region und arbeitet missionarisch vor Ort, damit auch in Golßen mehr Menschen Jesus Christus kennenlernen. Fam. Strickert ist zur Zeit Mitglied in der EfG-Wünsdorf (Evangelisch Freikirchliche Brüdergemeinde). Matthias arbeitet dort im Predigtdienst und dem Kinder-Bibelunterricht der Gemeinde mit.

Einen Einblick in sein Leben

Ihr Angebot in 15938 Golßen, GT Altgolßen, Dorfstr. 30:

Regelmäßige Termine:

In der Regel donnerstags Bibel- / Gebetsstunde. Termine telefonisch erfragen

Spendenkonto

VR-Bank NordRhön eG
IBAN: DE47 5306 1230 0000 6224 94
BIC-CODE: GENODEF1HUE
mit Vermerk: für Projekt 11

Kontakt

Matthias Strickert
Tel: 035452 178851